Forschungsziele

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Ein Ziel des Bereiches „Quantitative Biomedizin und Modellierung“ ist die Durchführung von quantitativen Analysen, wie die Erfassung von Daten mittels Imaging, experimenteller Untersuchungen und deren Messungen und  Auswertungen. Diese Daten stehen anschließend für die Modellbildung und Simulation zur Verfügung. Wichtig ist dabei eine gute Qualität der Daten, sowie die passende Datenauswahl. Im folgenden Schritt steht die Entwicklung von Quantifizierungsverfahren und einer Analysesoftware in den individuellen Forschungsrichtungen. Die aufbereiteten Daten dienen der biomedizinischen Modellbildung und Simulation mit dem Ziel physiologische und pathophysiologische Vorgänge besser zu verstehen, und medizinische Fragestellungen punktgenauer beantworten zu können.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

BioTechMed-Graz Geschäftsstelle

Mozartgasse 12/II
8010 Graz

Mobil:+43 664 30 10 141

MMag. Christina Prix

Telefon:+43 (0)316 380 - 5020

Mag. Julia Rohrer

Telefon:+43 (0)316 380 - 5022

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.