Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Medienspiegel 2015

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:


"Mikrobielle Diversität hält gesund"
, SpringerMedizin am 18.11.2015

"Babys erste Laute können Hinweis auf Entwicklungsstörung geben", Kleine Zeitung am 29.10.2015

"Wie die Reha nach dem Schlaganfall wirkt", Kleine Zeitung am 22.10.2015

"Forscher durchleuchten Mikrobiom von Frühgeborenen", APA Science am 14.10.2015

"Grazer erforschen Mikrobiom von Frühgeborenen", ORF Steiermark am 14.10.2015

"Mikrobiom von Frühgeborenen im Visier von Grazer Forschern", Der Standard am 14.10.2015

"Fettzusammensetzung und Proteine von Sternzellen entschlüsselt", Der Standard am 08.10.2015

"Grazer erforschen Mikroben-Quelle Grünpflanzen", ORF Steiermark am 05.10.2015

"Mit Grünlilie fühlt man sich überall wohl", Die Presse am 02.10.2015

"Gesundheitsfaktor Grünpflanze: Markante Quelle von Mikroben", APA Science am 01.10.2015

"Gesundheitsfaktor Zimmerpflanze: Markante Quelle von Mikroben", Der Standard am 01.10.2015

„Wie eine Kobra mit Migräne …", Botenstoff am 30.09.2015

"Uni Graz erleichtert Suche nach Leben im All", ORF Steiermark am 17.07.2015

"Den Extremisten auf der Spur", ORF Science am 16.07.2015

"Extremophile: Den Extremisten unter den Mikroben auf der Spur", APA Science am 16.07.2015

"Neues Mikroskopiezentrum eröffnet", CliniCum am 15.07.2015

"Weltweit einzigartige Mikroskope in Graz", Medical Tribune am 01.07.2015

"Center of Excellence in Graz eröffnet", Format am 26.06.2015

"Supermikroskope für Grazer Unis", Kleine Zeitung am 12.06.2015

"Hochauflösende Mikroskopie: Neues Zentrum für Forschung in Graz",  APA Science am 11.06.2015

"„Super-Mikroskope“ für die Grazer Gesundheitsforschung", lifescienceaustria.at am 11.06.2015

"MRT: Virtuelle Biopsie des Herzens als Zukunftsvision", lifescienceaustria.at am 17.03.2015

"Die Nikon Geschichte. Optische Mikroskopie für die Biowissenschaften", Botenstoff im März 2015

"Weltklasse-Infrastruktur für die Humantechnologien", Botenstoff im März 2015

"Österreichische Forscher suchen auf der ISS nach Archaeen", Der Standard am 22.02.2015

"Mikroben an Bord: Grazer Forscher erheben Kleinstlebewesen auf ISS", APA Science am 18.02.2015

"Grazer Forscher erheben Kleinstlebewesen auf ISS", Kleine Zeitung am 18.02.2015

"Med Uni untersucht Mikroorganismen auf der ISS", ORF Steiermark am 18.02.2015

"Wir sollten die Unis zusammenführen", Die Presse am 24.01.2015

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

BioTechMed-Graz Geschäftsstelle

Mozartgasse 12/II
8010 Graz

Mobil:+43 664 30 10 141

MMag. Christina Prix

Telefon:+43 (0)316 380 - 5020

Mag. Julia Rohrer

Telefon:+43 (0)316 380 - 5022

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.