§ 99 – Professur für Neuroimaging

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Veronika Schöpf

Informationen und Spendemöglichkeit zur Crowdfunding-Studie: Do I know you? How odors help us to remember faces”

Beruflicher Werdegang und akademische Ausbildung

Arbeitsschwerpunkte und Bedeutung des Kooperationsprojekts BioTechMed-Graz
Im Rahmen von BioTechMed-Graz werden wir uns mit multimodalem Neuroimaging befassen. Diese Multimodalität bezieht sich nicht nur auf die verschiedenen Aspekte der Bildgebung sondern beinhaltet weiters entwicklungstechnische Aspekte des Gehirns, gepaart mit biologischen, neurophysiologischen und psychologischen Parametern, sowie Therapieansätzen.
Durch BioTechMed-Graz werden die vier Fachbereiche der drei Grazer Unis nicht nur formal sondern auch aktiv miteinander verbunden. Das ermöglicht Interdisziplinarität auf hohem Niveau inklusive einer angenehmen Arbeitsatmosphäre. Diese Plattform schafft dadurch unterschiedliche Blickwinkel auf ähnliche wissenschaftliche Fragestellungen zusammenzuführen und multimodal zu beleuchten und zu bearbeiten.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

BioTechMed-Graz Geschäftsstelle

Mozartgasse 12/II
8010 Graz

Mobil:+43 664 30 10 141

MMag. Christina Prix

Telefon:+43 (0)316 380 - 5020

Mag. Julia Rohrer

Telefon:+43 (0)316 380 - 5022

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.