Postdoc-Pool

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Der Postdoc-Pool ist ein Schwerpunkt von BioTechMed-Graz zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Ziel des Postdoc-Pools ist es, junge WissenschaftlerInnen mit internationalem Hintergrund in BioTechMed-Graz zu integrieren, um innovative Forschung am Standort Graz zu unterstützen.

Voraussetzung für die Beantragung von Postdoc-Stellen aus dem BioTechMed-Graz Postdoc-Pool waren folgende Kriterien:

  • Antrag durch mind. 2 ForscherInnen / Arbeitsgruppen / Departments / Institute / Organisationseinheiten der drei beteiligten Universitäten in einem der vier Forschungsbereichen
  • Kooperatives Forschungsvorhaben
  • an der Schnittstelle der BioTechMed-Graz Fachbereiche
  • Infrastruktur muss vorhanden sein
  • idealerweise bereits gemeinsame Forschungsleistungen in diesem Bereich
  • Vorlegen eines schlüssigen Projektantrags
  • Darstellung der einzelnen Anteile der beteiligten ForscherInnen / AGs / Institute / Departements / Organisationseinheiten im Projekt

Insgesamt wurden 13 Projektanträge genehmigt, die Postdoc-Stellen wurden jeweils für die Dauer von 2 Jahren eingerichtet.

Projekte:

Die Besetzung erfolgte an folgenden Instituten:

Karl-Franzens-Universität Graz
Institut für Mathematik und wissenschaftliches Rechnen
Institut für Molekulare Biowissenschaften
Institut für Pharmazeutische Wissenschaften
Institut für Psychologie

Medizinische Universität Graz
Institut für Biophysik
Institut für Molekularbiologie und Biochemie
Institut für Pathologie
Institut für Physiologie

Technische Universität Graz
Institut für Biomechanik
Institut für Maschinelles Sehen und Darstellen
Institut für Molekulare Biotechnologie

 

 

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.