Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Detail

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

FWF bewilligt interuniversitäres Exzellenzprojekt

Adipositas, Typ 2 Diabetes, nichtalkoholische Fettleber und Krebs sind weit verbreitete Erkrankungen und eine große Herausforderung für das Gesundheitssystem. Im neu eingerichteten und vom Wissenschaftsfonds (FWF) geförderten Spezialforschungsbereich (SFB) „Lipidhydrolyse“ wird das langfristige Ziel verfolgt, die Beteiligung von Lipidhydrolasen an der Krankheitsentstehung zu entschlüsseln und in weiterer Folge neue Behandlungsstrategien zu entwickeln.

Der SFB Lipidhydrolyse wurde in Anlehnung an das von BioTechMed-Graz geförderte Leuchtturmprojekt "Lipases and Lipid Signaling" konzipiert.

Facts & Figures
Projektstart: 01.03.2019
Laufzeit: 4 Jahre mit Option auf eine einmalige Verlängerung
Budget: EUR 4 Millionen
Sprecherin: Dagmar Kratky, Med Uni Graz
Partnerinstitutionen: Universität Graz, Medizinische Universität

Bitte klicken Sie hier um die vollständige Presse-Information aufzurufen.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.