Director BioTechMed-Graz

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Univ.-Prof. Dr.phil. Rudolf Zechner

 

 

Institut für Molekulare Biowissenschaften
Karl-Franzens-Universität Graz
Heinrichstraße 31/II (BIOCHEMIE II), A-8010 Graz, Austria
Tel.: +43 316 380 – 1900
Fax: +43 316 380 9016
E-mail: rudolf.zechner(at)uni-graz.at
Link: Homepage

Expertise

Prof. Rudolf Zechner erforscht die Lipolyse, den enzymatischen Abbau von Fetten in verschiedenen Körperzellen. Er und sein Team entdeckte dabei ein neues Enzym (Adipose Triglycerid-Lipase), das für den ersten Schritt des Abbaus von Speicherfett (Triglyzeriden) verantwortlich ist. Diese Entdeckung hat die bis dahin geltende Lehrmeinung grundlegend revidiert und zu einem völlig neuen Verständnis dieses zentralen Stoffwechselwegs geführt. Derzeit stehen Studien zur Aufklärung der molekularen Zusammenhänge zwischen Fettabbau und der Entstehung von Krankheiten wie Typ II Diabetes, Herzkreislauferkrankungen und Krebs im Fokus des Interesses der Arbeitsgruppe.
Prof. Zechner koordinierte mehrere Großprojekte wie zum Beispiel den SFB Biomembranes (1997-2006), den SFB Lipotox (2007-2017), und das GEN-AU Projekt Genomics of Lipid-associated Disorders (GOLD) (2002-2012). Seine Arbeiten erschienen häufig in  renommierten Fachzeitschriften wie Science, Nature Medicine oder Cell Metabolism und wurden durch mehrere hochrangige Preise wie einem  ERC Advanced Grant oder den Louis-Jeantet Preis für Medizin ausgezeichnet.

 

Universitäre Ausbildung
Juli 1980Promotion zum Dr. phil. (Chemie), Karl-Franzens-Universität Graz
1972-1980Studium der Chemie, Karl-Franzens-Universität Graz

Universitätskarriere
seit 2000Professor für Biochemie am Institut für Molekulare Biowissenschaften, Karl-Franzens-Universität Graz, Österreich
1998-1999Professor für Biochemie und Vorstand des Instituts für Biochemie, Karl-Franzens-Universität Graz, Österreich
1994-1998Abteilungsleiter der Abteilung für Molekularbiologie, Institut für Medizinische Biochemie, Karl-Franzens-Universität Graz, Österreich
1990-1998Universitätsdozent, Institut für Medizinische Biochemie, Karl-Franzens-Universität Graz, Österreich
1990Habilitation im Fach Biochemie am Institut für Medizinische Biochemie, Karl-Franzens-Universität Graz, Österreich
1987-1990Universitätsassistent, Institut für Medizinische Biochemie, Karl-Franzens-Universität Graz, Österreich
1985-1987Research Associate, Laboratory of Biochemical Genetics and Metabolism, The Rockefeller University, New York, USA
1980-1984Universitätsassistent, Institut für Medizinische Biochemie, Karl-Franzens-Universität Graz, Österreich

Preise und Auszeichnungen
2015Louis-Jeantet Preis für Medizin
2014Richard Havel Award Lecture im Rahmen der Deuel Lipid Conference, San Diego, CA, USA.
2013Forschungspreis des Landes Steiermark
2012Kardinal Innitzer Würdigungspreis des Kardinal Innitzer Studienfonds
2012Award Lecture: DeWitt S. Goodman Lectureship, Columbia University, NY, USA
2012Award Lecture: Van Deenen Lecture im Rahmen der International Conference on the Bioscience of Lipids der American Society of Biochemistry and Molecular Biology, Banff, Canada.
2011Award Lecture: The Journal of Lipid Research Lectureship Award im Rahmen der Kern Lipid Conference, Vail, Colorado, USA.
2009European Lipid Science Award von European Federation for the Science and Technology of Lipids
2007Wittgenstein Preis
1990Forschungsförderungspreis des Landes Steiermark
1990Kuner-Science Preis gestiftet von Unilever
1986Erwin-Schroedinger Stipendium von FWF Der Wissenschaftsfonds
1985Max-Kade Stipendium

Andere Funktionen
seit 2014Mitglied des Scientific Advisory Board of the Metabolic Research Laboratories, University of Cambridge, UK  
2008-2012Mitglied des Lenkungsausschusses und des Wissenschaftlichen Beirats von Joanneum Research, Graz, Austria
2008-2011Mitglied des Executive Committee of the European Atherosclerosis Society
seit 2008Wirkliches Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften    
seit 2006Mitglied des International Scientific Council Ruder Boskovic Institute, Zagreb, Croatia

Funktionen in Zeitschriften
seit 2014Trends in Endocrinology and Metabolism, Mitglied des Editorial Board
seit 2012Cell Metabolism, Mitglied des Editorial Board
seit 2012The Journal of Clinical Investigation, Mitglied des Editorial Board
seit 2012Molecular Metabolism, Topic Editor
seit 2010BBA-Molecular and Cellular Biology of Lipids, Executive Editor
2005-2012Atherosclerosis, Mitglied des Editorial Board
seit 2004Journal of Lipid Research, Mitglied des Editorial Board

 Ausgewählte Publikationen

  • Schreiber R, Hofer P, Taschler U, Voshol PJ, Rechberger GN, Kotzbeck P, Jaeger D, Preiss-Landl K, Lord CC, Brown JM, Haemmerle G, Zimmermann R, Vidal-Puig A, Zechner R (2015) Hypophagia and metabolic adaptations in mice with defective ATGL-mediated lipolysis cause resistance to HFD-induced obesity. Proc Natl Acad Sci U S A. 112, 13850-13855.

  • Heier C, Radner FP, Moustafa T, Schreiber R, Grond S, Eichmann TO, Schweiger M, Schmidt A, Cerk IK, Oberer M, Theussl HC, Wojciechowski J, Penninger JM, Zimmermann R, Zechner R (2015) G0/G1 Switch Gene 2 Regulates Cardiac Lipolysis. J BiolChem. 290, 26141-26150.

  • Zechner R (2015) FAT FLUX: enzymes, regulators, and pathophysiology of intracellular lipolysis. EMBO Mol Med. 7, 359-62. Review

  • Folick A, Oakley HD, Yu Y, Armstrong EH, Kumari M, Sanor L, Moore DD, Ortlund EA, Zechner R, Wang MC (2015) Aging. Lysosomal signaling molecules regulate longevity in Caenorhabditis elegans. Science. 347, 83-86.

  • Mayer N, Schweiger M, Romauch M, Grabner GF, Eichmann TO, Fuchs E, Ivkovic J, Heier C, Mrak I, Lass A, Höfler G, Fledelius C, Zechner R, Zimmermann R, Breinbauer R (2013) Development of small-molecule inhibitors targeting adipose triglyceride lipase. Nat Chem Biol. 9, 785-787.

  • Kumari M, Schoiswohl G, Chitraju C, Paar M, Cornaciu I, Rangrez AY, Wongsiriroj N, Nagy HM, Ivanova PT, Scott SA, Knittelfelder O, Rechberger GN, Birner-Gruenberger R, Eder S, Brown HA, Haemmerle G, Oberer M, Lass A, Kershaw EE, Zimmermann R, Zechner R (2012) Adiponutrin functions as a nutritionally regulated lysophosphatidic acid acyltransferase. Cell Metab. 15, 691-702.

  • Haemmerle G, Moustafa T, Woelkart G, Buttner S, Schmidt  A, van de WeijerT, Hesselink M, Jaeger D, Kienesberger PC, Zierler K, Schreiber R, EichmannT, KolbD, Kotzbeck P, Schweiger  M, Kumari M, Eder S, Schoiswohl G, Wongsiriroj N, Pollak NM, Radner FP, Preiss-Landl K, Kolbe T, Rulicke T, Pieske B, Trauner M, Lass A, Zimmermann R, Hoefler G, Cinti S, Kershaw EE, Schrauwen P, Madeo F, Mayer B, Zechner R (2011) ATGL-mediated fat catabolism regulates cardiac mitochondrial function via PPAR-alpha and PGC-1. Nat Med. 17, 1076-85

  • Das SK, Eder S, Schauer S, Diwoky C, Temmel H, Guertl B, Gorkiewicz G, Tamilarasan KP, Kumari P, Trauner M, Zimmermann R, Vesely P, Haemmerle G, Zechner R, Hoefler G (2011) Adipose triglyceride lipase contributes to cancer-associated cachexia. Science. 333, 233-8.

  • Zechner R, Madeo F (2009) Cell biology: Another way to get rid of fat. Nature. 458, 1118-9. Editorial

  • Lass A, Zimmermann R, Haemmerle G, Riederer M, Schoiswohl G, Schweiger M, Kienesberger P, Strauss J G, Gorkiewicz G, Zechner R (2006) Adipose triglyceride lipase-mediated lipolysis of cellular fat stores is activated by CGI-58 and defective in Chanarin-Dorfman Syndrome. Cell Metab. 3, 309-19.

  • Haemmerle G, Lass A, Zimmermann R, Gorkiewicz G, Meyer C, Rozman J, Heldmaier G, Maier R, Theussl C, Eder S, Kratky D, Wagner EF, Klingenspor M, Hoefler G & Zechner R (2006). Defective lipolysis and altered energy metabolism in mice lacking adipose triglyceride lipase. Science. 312, 734-7.

  • Zimmermann R, Strauss JG, Haemmerle G, Schoiswohl G, Birner-Gruenberger R, Riederer M, Lass A, Neuberger G, Eisenhaber F, Hermetter A, Zechner R (2004) Fat mobilization in adipose tissue is promoted by adipose triglyceride lipase. Science. 306, 1383-6.

Publikationen gesamt

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

BioTechMed-Graz Geschäftsstelle

Mozartgasse 12/II
8010 Graz

Mobil:+43 664 30 10 141

MMag. Christina Prix

Telefon:+43 (0)316 380 - 5020

Mag. Julia Rohrer

Telefon:+43 (0)316 380 - 5022

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.