Call 2019

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Leuchtturmprojekte 2019+

Im Jänner 2019 wurden erneut BioTechMed-Graz Leuchtturmprojekte zur Förderung ausgeschrieben. Die Einreichphase für Projektanträge endete am 19.04.2019.

Ziel des Programms ist die Entwicklung und Förderung von wissenschaftlich exzellenten Leuchtturmprojekten in einem oder mehreren Fachbereichen von BioTechMed-Graz, die eine realistische Chance haben, Drittmittelgroßprojekte (SFBs, EU-Projekte, ERCs) zu akquirieren und somit zu einer Erhöhung der internationalen Sichtbarkeit des Standortes Graz beitragen.

Geförderte Leuchtturmprojekte

Dynamics of subcellular partitioning through protein modification - DYNIMO

  • Principal Investigator: Brigitte Pertschy (Institut für molekulare Biowissenschaften, Uni Graz)
  • Konsortium: Tobias Madl (Gottfried Schatz Research Center, Med Uni Graz), Ulrich Stelzl (Institut für Pharmazeutische Wissenschaften, Uni Graz), Birgit Wiltschi (Institut für Molekulare Biotechnologie, TU Graz)

Inflammatory Mechanisms in Diabetes Uncovered by Tissue Imaging and Machine Learning - MIDAS

  • Principal Investigator: Thomas Pieber (Universitätsklinik für Innere Medizin, Med Uni Graz)
  • Konsortium: Dagmar Kolb (Gottfried Schatz Research Center, Med Uni Graz); Gabriele Schoiswohl (Institut für Molekulare Biowissenschaften, Uni Graz); Thomas Pock (Institut für Maschinelles Sehen und Darstellen, TU Graz)

Weitere Informationen zur Projektauswahl finden Sie hier.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

BioTechMed-Graz Geschäftsstelle

Mozartgasse 12/II
8010 Graz

Mobil:+43 664 30 10 141

Mag. Julia Rohrer

Telefon:+43 (0)316 380 - 5022

MMag. Christina Prix

Derzeit in Karenz

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.