Nobel Lectures

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Die Veranstaltungsreihe "BioTechMed-Graz Nobel Lecture" soll einen Beitrag zur Vermittlung von Spitzenwissenschaft an ein breites Publikum leisten. BioTechMed-Graz lädt dazu einmal jährlich einen Nobelpreisträger/eine Nobelpreisträgerin zu einem Vortrag nach Graz ein.

Bisherige Veranstaltungen:

BioTechMed-Graz Nobel Lecture 2022

Aufgrund der Covid-19 Pandemie mussten die BioTechMed-Graz Nobel Lecture 2020 und 2021 abgesagt werden.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Kooperationspartner*innen

 Universität Graz  TU Graz  Med-Uni Graz 

Beginn des Seitenbereichs:

BioTechMed-Graz Geschäftsstelle

Mozartgasse 12/II
8010 Graz

Mobil:+43 664 30 10 141

MMag. Christina Prix

Telefon:+43 316 380 - 5022

Margit List-Schleich, MA.

Telefon:+43 316 380 - 5020

Mag. Andrea Elisabeth Günther

Telefon:+43 316 380 - 5027

Mag. Julia Rohrer

Derzeit in Karenz

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.